Spende an Nachbarschaftshilfe

Der SPD-Ortsverein Ursensollen überraschte die Nachbarschaftshilfe Ursensollen mit einer Spende. Ein SPD-Mitglied hatte im Vorfeld auf sein Geburtstagspräsent zugunsten eines guten Zweckes verzichtet. Der SPD-Ortsverein hat am Wahlabend den Betrag aufgestockt. Damit gingen 150 Euro an die Nachbarschaftshilfe.

Zur Übergabe trafen sich Ortsvereinsvorsitzender Michael Rischke und stellvertretender Vorsitzender Norbert Mitlmeier mit der Koordinatorin der Nachbarschaftshilfe Marion Graml und dem Seniorenbeauftragten Norbert Schmid.

Die Nachbarschaftshilfe unterstützt gefährdete Bürger auch in Zeiten von Corona. Einen Artikel hierzu finden Sie auch hier.

Weiter Infos über die Nachbarschaftshilfe auch auf der Seite unserer Gemeinde. Nachbarschaftshilfe Ursensollen